Ina Sträßler – Lernberatung und Legasthenie

straesslerina@hotmail.com +43 676 9245039
ganzheitliche Lernunterstützung für Kinder, nicht eingreifende persönlichkeitsorientierte, Begleitung für Erwachsene und Kinder ganzheitliche Lernunterstützung für Kinder, nicht eingreifende persönlichkeitsorientierte, Begleitung für Erwachsene und Kinder

Key Word Methode

FEHLT DER SINN BEIM LESEN UND SCHREIBEN ?

ALTERNATIVE zu herkömmlichen Lese- und Schreibmethoden

Sinnvoller und lustbetonter Einstieg ins Lesen und Schreiben

Spaß haben beim Entdecken der Buchstaben.

Lernblockaden auflösen

Die „Key Word“ Methode von Sylvia Ashton-Warner, (1908-1984) einer neuseeländische Pädagogin, Schriftstellerin und Malerin dient als Basis die Kinder dort abzuholen, wo sie sich gerade befinden um sie dann ganzheitlich zu fördern. Das eigene Potential soll in Freude entdeckt und entfaltet werden. Es werden Key-words (Schlüsselwörter, das sind für das Kind wichtige und bedeutungsvolle Wörter) vom Kind selbst gewählt. Diese dienen als Grundlage Lesen uns Schreiben zu erarbeiten. Dabei entstehen eigene Bücher und deren Illustrationen. Die Kinder entdecken das Material dazu in sich selbst. Es wird ausgepackt und von den Kindern selbst bearbeitet.

Die Kinder geben pro Einheit ein Wort vor und erzählen ihre Geschichte dazu. Das Wort wird gesprochen, betrachtet, gezeichnet, getanzt, gespielt und dadurch gespeichert. Einzelne Buchstaben herausgeholt und entdeckt.

Die Methode dazu ist selbstbestimmend und daher ohne Vorgaben durch Bücher, Arbeitsblätter etc.

Die Kinder tragen ihre Bücher und Geschichten in sich. Diese werden durch Schrift und Illustration dargestellt. So entstehen eigene Bücher, das Lesen und Schreiben macht Sinn.  Erkennen die Kinder diesen Sinn, kann ihnen schwer die Freude am Lesen und Schreiben wieder genommen werden.

Die Kinder bestimmen selbst das „Was“ und auch das Tempo in dem erlernt wird.

Ergänzt wird dieser sinnige Umgang mit Lesen und Schreiben durch Übungen zur Körperwahrnehmung, Fantasiereisen und dem Einsatz von Farben und Düften.

Sinnvolles und lustvolles Schreiben und Lesen ermöglichen so das Auflösen von Lernblockaden.

Weiters beinhaltet das Programm im ganzheitlichen Sinne Körper – Wahrnehmungsübungen und den Einsatz von Farben und Farbölen auf verschiedenen Ebenen.

Ziele:

Sinn entdecken beim Lesen und Schreiben

Zielgruppe:

Kinder, Jugendliche

Dauer: 45  Minuten

Kosten: 50 Euro

Termine:

telefonisch oder per E-Mail nach Vereinbarung

bei Absage bis 24 Stunden VOR dem Termin gibt es keine Stornogebühr

wenn danach abgesagt wird, ist der volle Betrag zu bezahlen

kostenloses Erstgespräch

 

Kommentare sind geschlossen.